thomaskekeisen.de

Aus dem Leben eines Bildschirmarbyters

Gehackter Sensor

Ich hatte in den letzten Tagen die Gelegenheit, mich mit den Möglichkeiten von E-Bike-Tuning respektive der Umgehung oder Deaktivierung der 25kmh-Geschwindigkeitsgrenze zu beschäftigen. Hier darum eine kurze Übersicht über die "in der Szene" gängigen Methoden zum Aufmotzen des E-Bikes, das dadurch übrigens nach Straßenverkehrsordnung zum Mofa wird. Ich möchte an dieser Stelle auch darauf hinweisen, dass die genannten Modifikationen dazu führen, dass das E-Bike nicht mehr im Straßenverkehr benutzt werden darf und im Zweifel erhebliche Strafen drohen.

Methode 1: Geschwindigkeitssensor verschieben

Eine sehr kostengünstige Methode ist das Verschieben des Geschwindigkeitssensors, der sich am hinteren Teil des Fahrrads befindet und schlichtweg misst, wie oft ein an der Speiche montierter Magnet am Sensor vorbeirauscht. Wird dieser Sensor auf Höhe der Pedale montiert und der Magnet ebenfalls an die Kurbel verschoben, ist die gemessene Geschwindigkeit geringer und die Software des E-Bikes riegelt später ab.

Wichtig hier: Manche E-Bikes messen den Drehmoment der Kurbeln separat und gleichen ihn mit der gemessenen Geschwindigkeit ab. Wird hier für einen zu langen Zeitraum eine Übereinstimmung festgestellt, verweigert das Rad seinen Betrieb und stellt die Unterstützung ein.

Methode 2: Chiptuning

Wer etwas tiefer in die Tasche greifen kann, sollte sich die auf dem Markt verfügbaren Möglichkeiten des "Chiptunings" - wie beispielsweise die Speedbox- genauer anschauen. Hier wird einfach ein alternativer Geschwindigkeitssensor eingebaut, der über einen weiteren Chip läuft, sodass meistens exakt die Hälfte der tatsächlichen Geschwindigkeit am Steuerrungsgerät des E-Bikes ankommt. Die Folge ist, dass natürlich auf dem Tacho auch die halbe Geschwindigkeit angezeigt wird und die Abriegelung erst bei etwa 50km/h greift.

Nebeneffekt: Tacho unbrauchbar

Da es in den seltensten Fällen möglich ist, die Software des E-Bikes direkt zu modifizieren oder der Aufwand, selbiges zu tun, um ein Vielfaches höher ist, ist der negative Nebeneffekt der beschriebenen Modifizierungen immer, dass neben der angezeigten Geschwindigkeit natürlich auch die zurückgelegte Distanz und alle anderen Werte, die aus der gemessenen Geschwindigkeit berechnet werden, falsch sind.

eBike Tuning SpeedBox For Shimano E8000 Installation Instruction

E-Bike 13. November 2017 Video öffnen

Teilen

Kommentare