thomaskekeisen.de

Aus dem Leben eines Bildschirmarbyters

Werbeblocker per Sprachbefehl deaktivieren

Ich habe erst kürzlich in meinem Artikel Smart-Home-Herbstputz: Ein Protokoll erklärt, dass ich unser Netzwerk um Pi-hole erweitert habe. Die Software läuft auf einem Raspberry Pi und blockiert DNS-Anfragen zu vermeintlichen Werbe-Servern um schon das Übertragen des für das Anzeigen der Werbung notwendigen Quellcodes zu verhindern. Das spart letztlich Rechenleistung am eigenen Computer und beschleunigt die Darstellung von Webseiten und Apps.

Felix hat mir den Tipp gegeben, dass ich die Pi-hole-API auch mit OpenHAB in unser Smart Home integrieren und damit die Sprachsteuerung über einen Echo Dot ermöglichen könnte. Eine tolle Idee, den DNS-Filter auch mit einem "Alexa, schalte PiHole aus" deaktivieren zu können. Eine Anleitung.

1: API-Token anzeigen

Die Pi-hole-Installation und deren Administrationsbereich ist meist unter http://pi.hole/admin zu erreichen. Um das API-Token einsehen zu können muss der Tab "API / Web interface" im Bereich "Settings" geöffnet werden. Auf dieser Seite befindet sich unten links ein Button mit dem Text "Show API token". Das nach dem Klick auf diesen Button angezeigte Token muss für die nächsten Schritte notiert werden.

Screenshot: Pi-hole-API-Einstellungen

2: HTTP-Binding konfigurieren

In der OpenHAB-Konfiguration muss entsprechend ein weiteres HTTP Binding aktiviert sein. Hierzu muss in der Datei services/http.cnf folgender Eintrag gemacht werden:

            services/http.cnf
            
                pihole_http_cache.url="http://pi.hole/admin/api.php"
                pihole_http_cache.updateInterval=60
            
        

Der Name des Caches ( pihole_http_cache ) sowie der Aktualisierungsinterval ( updateInterval ) können natürlich frei gewählt werden.

3: Item konfigurieren

Im Anschluss muss ein neues Item in der Datei items/pihole.items konfiguriert werden:

            items/pihole.items
            
                Switch item_pihole_enabled "PiHole" ["Switchable"]  { http="<[pihole_http_cache:20000:JS(getPiHoleStatus.js)]" }
            
        

item_pihole_enabled ist das Name des Items und mit dem Tag ["Switchable"] wird der Schalter auch im Menü des Echo Dot auftauchen respektive von selbigem erkannt. Im hinteren Teil wird das zuvor definierte HTTP Binding und ein Javascript-Transformer verknüpft.

4: Javascript-Transformer konfigurieren

Der Javascript-Transformer muss in der Datei transform/getPiHoleStatus.js mit folgendem Code konfiguriert sein:

            transform/getPiHoleStatus.js
            
                (
                    function (input) {
                        var parsedInput = JSON.parse(input);

                        if (parsedInput.status === 'enabled') {
                            return 'ON';
                        }

                        return 'OFF';
                    }
                )(input);
            
        

Dieser Code sorgt letztlich dafür, das von der Pi-hole-API zurückgegebene enabled oder disabled in ein ON oder OFF zu verwandeln.

5: Regel anlegen

Für die eigentliche Funktion und das Aufrufen der Pi-hole-API sorgt letztlich eine Regel, die reagiert wenn das Itemitem_pihole_enabled einen Befehl ( command ) erhalten hat und muss als rules/pihole.rules gespeichert wie folgt aussehen:

            rules/pihole.rules
            
                rule "Enable PiHole"
                when
                    Item item_pihole_enabled received command ON
                then
                    var String HTTPString = "http://pi.hole/admin/api.php?enable&auth=API_TOKEN"
                    HTTPString.sendHttpGetRequest(20000);
                end

                rule "Disable PiHole"
                when
                    Item item_pihole_enabled received command OFF
                then
                    var String HTTPString = "http://pi.hole/admin/api.php?disable&auth=API_TOKEN"
                    HTTPString.sendHttpGetRequest(20000);
                end
            
        

Hier ist es wichtig, API_TOKEN mit dem gemerkten Token aus dem ersten Schritt zu ersetzen. Der oben aufgeführte Quellcode wartet bis zu 20 Sekunden ( 20000 ) auf die Pi-hole-API, da diese manchmal sehr langsam reagiert.

Teilen

Kommentare